|

Der Arlberg ist traumhaft schön - er kann aber auch seine Tücken haben.
Über das Wetter und den aktuellen Straßenzustand informiert zu sein, ist in
dieser Höhe ein Muss. Vor allem dann, wenn Sie in den Bergen oder mit
dem Auto unterwegs sind...

Die wechselhafte und unbeständige Wetterphase hält vorerst weiter an, in der Nacht auf Sonntag setzt neuer, teils ergiebiger Schneefall ein. Am Sonntag bleibt das Wetter noch bis in tiefe Tallagen herab winterlich, auch wenn sich das Wetter am Nachmittag vorübergehend etwas beruhigen kann. Aber schon am Montag sorgt eine Warmfront für weiteren, ergiebigen Niederschlag. Dabei steigt die Schneefallgrenze über 1500m an. Eine durchgreifende Wetterbesserung ist für den Dienstag in Aussicht. Diese baut sich dann hin zur Wochenmitte zu einem Zwischenhoch auf, sodass der Mittwoch der schönste Tag der Woche wird. Dazu stellen sich für die Jahreszeit sehr milde Temperaturen in allen Höhenlagen ein. Mild, aber meist stark bewölkt geht es am Donnerstag mit dem Wetter weiter, bevor eine Kaltfront am Freitag eine Abkühlung bringt.
 
Samstag Sonntag Montag Dienstag
Aussichten
°C Nacht / Tag

-5 / -2

-6 / -2

-7 / 3

0 / 2

Niederschlagsrisiko
Vor- / Nachmittag (in %)

20 / 80

100 / 60

100 / 100

40 / 20

Sonnenstunden

1

0

0

3

Nullgradgrenze (in m)

1000m

400m

1800m

1700m

 
Copyright / www.oberlandwetter.at