|

Der Arlberg ist traumhaft schön - er kann aber auch seine Tücken haben.
Über das Wetter und den aktuellen Straßenzustand informiert zu sein, ist in
dieser Höhe ein Muss. Vor allem dann, wenn Sie in den Bergen oder mit
dem Auto unterwegs sind...

Eine nur wenig wetterwirksame Schlechtwetterfront nimmt Kurs zu uns. Sie sorgt nach einem recht freundlichen und somit auch sonnigen Sonntag später am Tag und zum Montag hin auch für etwas mehr Wolken und sogar für lokale Regenschauer oder vielleicht auch Gewitter. Oft bleibt es aber trocken. Zu Beginn der neuen Woche dehnt sich dann wieder ein Ausläufer des Azorenhochs bis zu den Alpen aus und er trocknet die bei uns lagernde Luft auch wieder ab. Deshalb setzt sich zunehmend sonniges Wetter durch und mit der zu dieser Jahreszeit besonders kräftigen Sonneneinstrahlung steigen die Temperaturen rasch auf sommerliches Niveau. Vorerst ist auch die Gewitterneigung noch gering. Diese steigt nach der Wochenmitte aber langsam wieder etwas an.
 
Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
Aussichten
°C Nacht / Tag

7 / 18

7 / 21

10 / 20

7 / 13

Niederschlagsrisiko
Vor- / Nachmittag (in %)

0 / 30

0 / 30

10 / 90

70 / 30

Sonnenstunden

8

10

6

6

Nullgradgrenze (in m)

3900m

4200m

4100m

3200m

 
Copyright / www.oberlandwetter.at